pic

Fallstudie Methodik

Studemy > Blog > Fallstudie Methodik

Veröffentlicht am 2024-05-15 von F. Braun.  Aktualisiert am 2024-05-23.

Die Lesezeit dieses Artikels beträgt ca. Minuten.

Ein Beispiel, auch unter dem englischen Ausdruck ‚Fallstudie‘ bekannt, ist eine qualitative Methode der Forschung, die du für deine Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit nutzen kannst.

Bei der Untersuchung wendest du eine empirische Methode an und betrachtest einen Fall aus unterschiedlichen Perspektiven.

Ein solches Problem könnte zum Beispiel eine Institution, eine Person, ein Ort oder ein Ereignis sein, und es sollte eine neue Perspektive auf den untersuchenden Bereich bieten.

Was ist eine Fallstudie?

Bei einer Falluntersuchung fokussierst du dich auf die Untersuchung eines individuellen Beispiels und verknüpfst dieses mit einer bereits vorhandenen Theorie, die du in deiner Literaturrecherche heraus destillierst. Das Ziel besteht darin, den Fall zu erfassen, zu erläutern und unbeantwortete Fragen zu lösen.

Eine Anfrage stellen



    Bitte verwenden Sie meine Telefonnummer nur, um Nachrichten an WhatsApp zu senden



    Welche Zielgruppe profitiert von einer Fallstudie bzw. Case Study?

    Wie bereits zuvor erwähnt, stellt das Fallbeispiel eine äußerst effektive Methode der Sozialwissenschaften dar. Unter den renommiertesten Disziplinen finden sich die Wirtschaftswissenschaften, die Sprachwissenschaft, die Soziale Arbeit, die Psychologie, die Politikwissenschaft und zahlreiche weitere Fachgebiete.

    Nicht zu vernachlässigen sind die Bereiche der Natur- und Geisteswissenschaften. Angesichts der heutigen interdisziplinären Forschungsfragen und Lehre ist es jedoch nicht auszuschließen, dass auch in diesen Bereichen Fallstudien verwendet werden können. Fallbeispiele erweisen sich somit als äußerst verbreitete und vielfältig anwendbare Forschungsmethode.

    Kritiker dieser Methode erheben den Einwand, dass Fallstudien als zu weich angesehen werden können. Dies bedeutet, dass sie aufgrund ihres deskriptiven Forschungsdesigns nur eine begrenzte Aussagekraft besitzen. Dieser Kritik kann entgegengewirkt werden, indem einzigartige Daten erhoben und empirisch einwandfrei analysiert werden. Dadurch entsteht dann ein „robusteres“ Fallbeispiel.

    Es gibt hier erhebliche Unterschiede, sowohl zwischen den verschiedenen Disziplinen als auch den Kulturkreisen. Ein interessantes Beispiel hierfür ist die europäische Management-Literatur, die in Fallstudien eher einen harten Charakter hat. Im Gegensatz dazu werden in den USA Fallstudien oft eher soft geschrieben und leben von der Kunst des Storytellings und der interpretativen Fähigkeit der Autorinnen und Autoren.

    Insbesondere für Abschlussarbeiten sind Fallbeispiele eine äußerst vorteilhafte Angelegenheit. Je nach Möglichkeit der Datenerhebung und der methodischen Ausbildung der Studierenden besteht hier die Möglichkeit, sich frei auf dem gesamten Spektrum von Soft bis Hart zu bewegen.

    Verschiedene Variationen

    Je nachdem, welchen Schwerpunkt du setzen möchtest, bieten sich verschiedene Arten von Fallstudien an. Die Übergänge zwischen den verschiedenen Ansätzen können fließend sein, dennoch solltest du dir darüber im Klaren sein, welche Herangehensweise du für deine Fallstudie auswählst.

    • Fallstudie zur Problemerkennung:Dies stellt die traditionelle Ausführung der Fallbeispiele dar. Du bist mit einem Fall vertraut, jedoch sind dir die darin auftretenden Probleme unbekannt. Im Verlauf deiner Studie wirst du sowohl Probleme als auch Lösungsansätze erkennen.
    • Beurteilungsfall (Case-Problem-Method):Hier liegt der Fokus auf der Bewertung verschiedener Lösungsansätze. Du wirst dich intensiv mit den Vor- und Nachteilen der Ansätze auseinandersetzen, sie kritisch bewerten und gegebenenfalls nach Alternativen forschen.
    • Informationsfall (Fall-Inzident-Methode):Dies stellt zweifelsohne die anspruchsvollste Form der Fallstudie dar. Das Dilemma liegt hier in unvollständigen oder gar nicht vorhandenen Daten, die möglicherweise überhaupt nicht zugänglich sind. Dennoch liegt es in deiner Verantwortung, anhand der verfügbaren Informationen ein Fallbeispiel zu erstellen.
    • Explorationsfall (Stated-Problem-Method):Die Grundlage dieser Methode bildet eine Problematik, deren Ursachen du mittels deiner Fallbeispiele ergründen möchtest. Hierbei handelt es sich um das genaue Gegenteil des Problemfindungsfalls.

    So führst du eine Fallstudie durch

    Fallstudienforschung ist einfacher als Umfrage- oder Fachinterviewforschung, erfordert aber genauso viel Datenerhebung.

    Ein explorativer Ansatz erfordert die Verfolgung von Anwendungsbereichen des Forschungsprozesses für mehrere Fälle.

    In den nachfolgenden fünf Schritten, die wir dir bereits im vorherigen Beispiel demonstriert haben, erläutern wir dir detailliert, wie du bei deinem Fallbeispiel vorgehen kannst:

    Festlegung des Forschungsziels, Auswahl eines Falls, Suche nach geeigneter Literatur & These, Beschreibung des Falls, Analyse des Falls

    Definieren des Ziels der Forschung

    Zunächst einmal ist es wichtig, dass du deine Forschungsfrage klar definierst, um genau zu wissen, welches Thema du mithilfe des Fallbeispiels explorieren möchtest.

    Angesichts der Tatsache, dass es sich um eine qualitative Forschungsarbeit handelt, sind Fragen, die mit „Wie“ oder „Warum“ beginnen, am geeignetsten für die Analyse.

    Beispiel eines Fallbeispiels zur wissenschaftlichen Frage: Welchen Einfluss haben Marketingstrategien auf das Einkaufsverhalten von Kunden, die Produkte von Apple erwerben?

    Wähle den zweiten Fall aus

    Es ist von großer Bedeutung, sorgfältig zu überlegen, welchen Arbeit du auswählst. Denn dieser sollte in Bezug auf deine wissenschaftliche Frage von Relevanz sein und keinesfalls willkürlich ausgewählt werden.

    Konstruktvalidität ist ein wichtiger Aspekt bei der Untersuchung von Variablen. Die Datenanalyse spielt dabei eine entscheidende Rolle. Es ist von großer Bedeutung, die Gütekriterien zu beachten, um statistisch aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen.

    Es gibt verschiedene Optionen, die in Betracht gezogen werden können. Hierbei können Personen, Organisationen, Orte, Ereignisse oder Phänomene in Frage kommen.

    Diese Merkmale zeichnen ein vorzügliches Exempel aus:

    • Dies ist ein außergewöhnliches oder untypisches Beispiel.
    • Die Angelegenheit bietet frische oder unerwartete Perspektiven auf eine Herausforderung.
    • Die vorhandenen Voraussetzungen werden durch den Zwischenfall intensiv in Frage gestellt.
    • Die Angelegenheit präsentiert frische Lösungsstrategien für ein Dilemma.
    • Durch diesen Zwischenfall ergeben sich neue Möglichkeiten für kommende Untersuchungen.
    Möchtest du den Preis für die gesamte Arbeit erfahren? Berechne ihn mit dem Rechner!
    Geeignete Fachliteratur & theoretische Grundlagen recherchieren

    Sobald du deine wissenschaftliche Frage und die Arbeit, die du erforschen möchtest, definiert hast, musst du nun noch die Verknüpfung zur Fachliteratur herstellen.

    Um dies zu erreichen, solltest du eine umfassende Recherche in der Fachliteratur durchführen und geeignete These zu deinem Thema auswählen, auf die du dich in der Analyse deines Falls beziehen kannst. Wenn du deine Fallstudie mit bereits vorhandener Literatur zu deinem Thema vergleichst, gehst du auf eine deduktive Weise vor.

    Hast du eine Frage oder brauchst du Hilfe? Setz dich mit Studemy in Verbindung, und wir werden sehen, wie wir dir helfen können.

    Beispiel einer Fallstudie zur Literaturrecherche

    Um das Verhalten von Konsumenten und Marketingstrategien zu analysieren, begibst du dich auf die Suche nach vergleichbaren Untersuchungen, die sich bereits mit diesem Thema auseinandergesetzt haben. Zusätzlich suchst du nach allgemeinen Thesen zum Konsumentenverhalten. Ergänzend betrachtest du Literatur, die sich mit diversen Marketingstrategien beschäftigt.

    Arbeit beschreiben

    Nachdem du eine umfassende Recherche durchgeführt hast, kannst du nun damit beginnen, deine Fallstudie zu beschreiben. Du erzählst die Geschichte deiner Arbeit und erläutest alle relevanten Details. Wenn es sich um ein Ereignis handelt, könnte es hilfreich sein, eine chronologische Darstellung der Arbeit anzufertigen.

    Die Forschungsmethoden umfassen die Validität und Methodik, um sicherzustellen, dass die Annahmen erfüllt werden.

    Beschreibe ausführliche Informationen, die die spezifischen Merkmale deines Fallbeispiels hervorheben und es von anderen potenziellen Fällen im Zusammenhang mit deiner wissenschaftlichen Frage unterscheiden.

    Untersuchung des fünften Falls

    Der abschließende Abschnitt beinhaltet die Untersuchung des Sachverhalts. Du erläuterst, weshalb dieses Exempel von Bedeutung für deine wissenschaftliche Arbeit ist und auf welche Weise es zur Beantwortung deiner Forschungsfrage beitragen kann.

    Du erforschst, was sich hinter dem Zwischenfall verbirgt und welche Verbindungen du zu Büchern und bereits vorhandenen Thesen herstellen kannst, die du während deiner Recherche ausfindig gemacht hast.

    Es besteht auch die Option, die Fallstudie mit weiteren wissenschaftlichen Verfahren wie Fachgesprächen mit Experten oder Gruppenaustausch zu kombinieren.

    Wenn du qualitative und quantitative Untersuchungen miteinander verknüpfst, ergibt sich ein Ansatz, der verschiedene Methoden vereint. Indem du unterschiedliche Blickwinkel betrachtest, erhältst du zusätzliche Erkenntnisse und Standpunkte, die du auf deine Fallanalyse anwenden kannst. Dadurch kannst du ein umfassenderes Verständnis deines Falls erlangen.

    Beispiel für eine Fallstudie in der Abschlussarbeit

    Um deine Bachelorarbeit zu vervollständigen, wirst du eine detaillierte Untersuchung eines konkreten Falls durchführen. Wir möchten dir anhand einer exemplarischen Fallstudie verdeutlichen, auf welche Aspekte du besonders achten solltest.

    Beispiel Fallstudie Bachelorarbeit

    Das Thema deiner Diplomarbeit entstammt dem Fachgebiet Marketing. Du wählst, den Zusammenhang zwischen dem Konsumverhalten der Individuen und gezielt angewandten Marketingtaktiken zu erforschen. Für deine Case studies entschließt du dich für die gegenwärtige Werbeoffensive des brandneuen iPhones. Der Text erkundet forschend und tiefgründig die Yin-Energie und ihre vielfältigen Problemstellungen.

    In deiner Fallstudie analysierst du also ein gegenwärtiges Phänomen aus der Wirklichkeit. Um deine Fallstudie entsprechend zu verknüpfen, führst du eine umfassende Literaturrecherche durch, um deduktiv relevante Theorien zum Verhalten beim Kauf und zu Marketingstrategien heranzuziehen.

    Bevor du jedoch die Resultate deiner Recherche in der Literatur auf deine spezifische Fallstudie anwenden kannst, ist es notwendig, eine präzise Beschreibung deines ausgewählten Falls vorzunehmen. Der abschließende Schritt besteht darin, deinen Fall einer gründlichen Analyse zu unterziehen.

    Vorteile einer Fallstudie

    Die Nutzung einer Falluntersuchung beziehungsweise einer Fallstudie als Verfahren für deine Abschlussarbeit birgt diverse Vorzüge.

    Positive Aspekte einer Falluntersuchung:

    • Es besteht die Option, einen Sachverhalt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu forschen.
    • Die Angelegenheit weist eine Verbindung zur tatsächlichen Existenz auf und deine wissenschaftliche Untersuchung ist daher äußerst praxisnah.
    • Die Durchführung einer Fallstudie erfordert wesentlich geringeren organisatorischen Aufwand im Vergleich zu einer Umfrage beispielsweise.
    • Neue und bislang unentdeckte Herausforderungen oder Gegebenheiten können mittels Fallstudien ans Licht gebracht werden.

    Die Analyse eines spezifischen Szenarios stellt eine passende Herangehensweise dar, um ein Anliegen oder eine Thematik ausführlich zu explorieren.

    Möchten Sie während Ihres Studiums Hürden überwinden?

    In diesem Fall können Sie sich auf Studemy verlassen – wir sind eine Ghostwriting-Agentur, die professionelle und seriöse wissenschaftliche Schreibdienstleistungen anbietet. Fordern Sie jetzt unsere Hilfe an!

    Anita Harder, Kundenbetreuerin
    ANITA HARDER
    Kundenbetreuerin
    Sabina Hoffmann, Kundenbetreuerin
    SABINE HOFFMANN
    Kundenbetreuerin
    Katharina Streck, Kundenbetreuerin - Studemy Ghostwriting Agentur
    KATHARINA STRECK
    Kundenbetreuerin

    Whatsapp            [email protected]          +493046690294

    Fallstudie zum Thema Design

    Während des Planungsprozesses deiner Fallstudie hast du die Möglichkeit, das Forschungsdesign festzulegen. In diesem Zusammenhang kannst du dich mit den folgenden Fragestellungen auseinandersetzen:

    1
    Wie viele verschiedene Situationen sollen in der vorliegenden Studie genauer untersucht werden?
    • Sofern ein Fall hinreichend ist, bietet sich die Verwendung der Einzelfallstudie an. Hierbei werden theoretische Aussagen anhand eines konkreten Falles abgeleitet.
    • Die umfangreiche Studie beinhaltet mindestens vier verschiedene Fälle, wodurch die Ergebnisse eine höhere Verlässlichkeit aufweisen.
    2
    Wie viele Analyseebenen sollen in der Fallstudie berücksichtigt werden? Sollen wir uns auf einzelne Aspekte (eingebettete Fallstudie) konzentrieren oder eine umfassende Analyse (holistisches Design) durchführen?
    • Eingebettete Fallstudien erforschen auserwählte Facetten eines spezifischen Falles. Die daraus resultierenden Erkenntnisse gewähren Einblick in den Einzelfall, vermögen jedoch den umfassenden Kontext nur eingeschränkt darzustellen.
    • Ein umfassender Ansatz strebt eine umfassende Analyse an, wodurch abstrakte Theorien entwickelt werden können.
    Schnellbestellung




      Bitte verwenden Sie meine Telefonnummer nur, um Nachrichten an WhatsApp zu senden

       
      About the author
      Hans F. Braun – Experte auf dem Gebiet der Physik und ein hoch angesehener Akademiker. E-Mail: [email protected]

      Häufig gestellte Fragen und umfassende Antworten

      Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff "wissenschaftliche Fallstudie"?

      Eine wissenschaftliche Fallstudie stellt eine Forschungsmethode dar, die das Ziel verfolgt, ein Phänomen in seinem authentischen Kontext zu erforschen. Diese Methode fokussiert sich häufig auf qualitatives Datenmaterial und ermöglicht eine gründliche Analyse individueller Fälle.

      Was versteht man unter exemplarischen Fallstudien?

      Exemplarische Fallstudien haben das Ziel, ein konkretes Phänomen oder eine spezifische Fragestellung anhand eines Einzelfalls eingehend zu analysieren und zu erklären. Sie dienen oft dazu, theoretische Modelle auf ihre Gültigkeit zu überprüfen.

      Welche unterschiedlichen Fallstudien-Designs existieren?

      Unter den Fallstudien finden sich explorative, beschreibende und erklärende Fallstudien. Die Designs variieren in ihrer Vorgehensweise bei der Datensammlung, Analyse und Interpretation.

      Wie kann man eine Fallstudie im Rahmen einer Bachelorarbeit durchführen?

      Die erfolgreiche Durchführung einer Fallstudie im Rahmen einer Bachelorarbeit bedarf einer akribischen Planung, die von einer umfassenden Literaturrecherche bis hin zur detaillierten Datensammlung und-analyse reicht. Von entscheidender Bedeutung sind dabei die präzise Darstellung des methodischen Vorgehens sowie die geschickte Einbindung der gewonnenen Ergebnisse in den breiten wissenschaftlichen Diskurs.

      Wie kann ich eine Fallstudie während des Bewerbungsgesprächs angemessen behandeln?

      Im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs werden Fallstudien häufig als integraler Bestandteil des Assessment-Centers eingesetzt. Das Hauptziel besteht darin, das präsentierte Problem auf systematische Weise zu analysieren, Hypothesen zu formulieren und Lösungsansätze zu erarbeiten.

      Hast du Fragen oder benötigst du Hilfe?

      Kontaktieren Sie Studemy – wir beraten dich gerne.

      Unsere Vorteile  

      1

      Mehr als 10 Jahre Erfahrung
      in Deutschland:

      - Große Datenbank erfahrener und qualifizierter Autoren;
      - Hohes Ansehen – über 500 positive Bewertungen über die Zusammenarbeit mit uns;

      2

      Ratenzahlung:

      - Möglichkeit einer stufenweisen Zahlung unter Beibehaltung der gesamten Fixkosten der Arbeit;

      3

      Abschluss eines Vertrags:

      * Möglichkeit, einen Vertrag über akademische Arbeiten mit vorgeschriebenen Bedingungen abzuschließen;

      4

      Anonymität 
      und 100 %
      Vertraulichkeit:

      Wir garantieren den Abschluss des Geschäfts ohne Weitergabe von Kontakten an Dritte: - Pünktliche Lieferung der Arbeit;

      5

      0 % Plagiat 
      und KI:

      - Hohe Originalität und Abwesenheit von Texten, die von einem Roboter (KI) geschrieben wurden.

      Erfahren Sie mehr über Ghostwriter und deren Erfahrungen in Ihrem Projekt

      Erleben Sie die Qualität unseres Ghostwriter Services und überzeugen Sie sich selbst! Wir verlassen uns auf verifizierte Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Ausgezeichnet, um Ihnen ein authentisiertes Feedback über unsere Produkte und Dienstleistungen zu geben.

      Fordern Sie hier Ihr Angebot kostenlos und unverbindlich an




        Bitte verwenden Sie meine Telefonnummer nur, um Nachrichten an WhatsApp zu senden

        Verwandte Beiträge