Korrektorat für Bachelorarbeiten

Studemy > Korrektorat für Bachelorarbeiten

Die Bachelorarbeit ist der krönende Abschluss Ihrer bisherigen Studienlaufbahn. Der Tutor hat das Exposé angenommen, Sie haben Ihren Zeitplan erstellt und die Recherche bereits abgeschlossen. Nun stellt sich beim Schreiben heraus, dass es alles andere als einfach ist, die Inhalte so zu präsentieren wie Sie es sich vorgestellt haben. Formulierungen, Satzbau, Rechtschreibung, es gibt neben den Daten und dem roten Faden Ihrer Arbeit auch einiges an formellen Kriterien zu beachten. Denn bei der Bewertung Ihrer Arbeit spielt nicht nur die fachliche Qualität eine Rolle. Auch die sprachliche Formulierung und nicht zuletzt formelle Kriterien wie das korrekte Zitieren und Referenzieren fließen in die Bewertung ein. Schreibfehler, fehlende oder fehlerhafte Referenzen oder die Nichtbeachtung von formellen Regeln sind Dinge, die zu ärgerlichen Abzügen führen können. Oft stehen Studierende beim Verfassen ihrer Arbeit unter Zeitdruck. Es sind viele Dinge innerhalb der vorgegebenen Zeit zu erledigen, die sich oftmals länger hinziehen als ursprünglich geplant. Für den letzten sprachlichen Schliff bleiben oftmals weder Zeit noch die nötige Geduld. Die korrekte sprachliche Aufmachung kann allerdings den entscheidenden Unterschied in der Bewertung ausmachen. Wenn Sie bei der sprachlichen Ausformulierung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit nichts dem Zufall überlassen wollen, gibt ein Korrekturlesen durch unser professionelles Lektorat Ihrer wissenschaftlichen Arbeit die verdiente Qualität. Wir bieten hohe Qualität und besonders günstige Preise.

Zitate, Abbildungen, Referenzen – Korrektur für formelle Stolpersteine

Nicht wenige Arbeiten erhalten Punktabzüge oder werden sogar abgewiesen, weil formelle Kriterien nicht erfüllt sind. Das korrekte Zitieren bedarf einiges an Übung. Studierende widmen sich selten diesen sprachlichen Feinheiten, sondern ihrer fachlichen Qualifikation – und das ist auch gut so. Dennoch sind in einer Bachelorarbeit oder Masterarbeit formelle Anforderungen zu erfüllen. Lassen Sie falsch gesetzte Kommas oder fehlende Seitenzahlen in der Referenz nicht über die Qualität Ihrer Arbeit entscheiden. Wenn ein professioneller Lektor Ihre Arbeit im aktuellen Stand korrekturliest, werden diese Stellen ebenso verbessert wie Grammatik, Satzbau und  Rechtschreibung.

Hilfe für fremdsprachliche Studierende

Sprache muss keine Hürde für das Erzielen einer hohen Bewertung für Ihre wissenschaftliche Arbeit sein. Dies gilt auch, wenn Sie Ihre Arbeit nicht in Ihrer Muttersprache verfasst haben. Deutsche Grammatik und Rechtschreibung sind während eines Studiums oftmals nicht perfekt zu erlernen. Ein Korrektorat gewährleistet, dass Ihre Masterarbeit hohe sprachliche Qualitätskriterien erfüllt und dass die üblichen formellen Vorgaben korrekt eingehalten werden.

FAQ

Wie viel kostet ein Korrekturlesen?

Die Kosten für ein Korrektorat richten sich nach dem Umfang der Arbeit. Im Allgemeinen wird ein Tarif pro Seite vereinbart. Der Aufwand des Korrektorats und damit der Preis kann je nach Fachrichtung und Rechercheaufwand höher oder niedriger ausfallen. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Was kostet eine Stunde Korrekturlesen?

Unsere Tarife werden fix pro Seite veranschlagt, nicht pro Zeit. So bleiben die veranschlagten Kosten für Sie definitiv, unabhängig von der tatsächlich aufgewendeten Zeit. Ein Festtarif verhindert Überraschungen bei der Endabrechnung. Sie zahlen das, was im Angebot vereinbart wurde. Achten Sie beim Vergleich von Angeboten darauf, dass tatsächlich keine versteckten Kosten auf Sie zukommen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Ist ein Korrekturlesen erlaubt?

Ihre Arbeit enthält die von Ihnen recherchierten und wissenschaftlich aufbereiteten Daten.  Ein Korrektorat verbessert zum einen formelle Kriterien wie das richtige Zitieren, das oftmals ein Stolperstein für Studierende ist. Diese Verbesserungen sind erlaubt. Auch die allgemeine sprachliche Qualität aufzuwerten, ist rechtmäßig. Grammatikfehler, Schreibfehler oder auch Textfluss und Lesbarkeit sind Verbesserungen, die in einem Korrektorat erlaubt sind.

Wer kann meine Bachelorarbeit korrigieren?

Viele Studenten bitten Familienangehörige oder Bekannte, ihre Arbeit korrekturzulesen. Diese Personen meinen es zwar meistens gut, verfügen allerdings weder über die fachliche noch über die sprachliche Kompetenz, damit die Arbeit wirklich einwandfrei wird. Daher ist es ratsam, ein professionelles Korrektorat zu engagieren, das die Arbeit nach wissenschaftlichen und linguistischen Gesichtspunkten prüft und verbessert.

Ghostwriter kosten

Redaktionelle Arbeit

ab14 € pro seite

Ihre Arbeit auf Fehler überprüfen, Verbesserungsvorschläge machen und die Datenkonsistenz überprüfen

Korrekturlesen

ab20 € pro seite

Hilfe bei der Erstellung von lesbarem Text und sprachlicher Klarheit für eine bessere Lesbarkeit Ihrer Arbeit

Prüfung auf Plagiate

ab10 € pro seite

Wir prüfen jeden Text auf Plagiate, damit Ihnen niemand Plagiate vorwerfen kann. Alle unsere Arbeiten werden sorgfältig geprüft

Fordern Sie hier Ihr Angebot kostenlos und unverbindlich an.