pic

Abstract Schreiben

Studemy > Abstract Schreiben

Veröffentlicht am 2023-02-22 von Anton Bock.  Aktualisiert am 2024-04-10.

Die Lesezeit dieses Artikels beträgt ca. Minuten.

Ein gut geschriebenes Abstract ist ein wichtiger Bestandteil jeder wissenschaftlichen Arbeit. Es ist das Erste, was ein Leser sieht und kann darüber entscheiden, ob er den vollständigen Text lesen möchte oder nicht. Ein guter Abstract sollte die wichtigsten Aspekte der Arbeit kurz und prägnant zusammenfassen und dem Leser einen Überblick über den Inhalt geben.

In diesem Artikel werden wir uns mit dem Thema „Abstract schreiben“ beschäftigen und zeigen, welche Elemente in einen guten Abstract gehören. Wir werden auch Tipps und Tricks geben, wie man den Abstract am besten schreibt und welche Unterschiede es zwischen Abstract, Einleitung und Fazit gibt. Darüber hinaus werden wir auch darauf eingehen, wie man einen Abstract auf Englisch schreibt und eine Checkliste bereitstellen, die beim Abstract schreiben behilflich sein kann.

Wenn du also das nächste Mal vor der Aufgabe stehst, einen Abstract zu schreiben, solltest du diesen Artikel lesen und dich von unseren Tipps inspirieren lassen, um sicherzustellen, dass dein Abstract den Leser anspricht und ihn dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen.

Was ist ein Abstract?

Ein Abstract ist eine kurze Zusammenfassung oder ein Überblick über einen längeren Text oder eine wissenschaftliche Arbeit, wie zum Beispiel eine Forschungsarbeit, eine Thesis oder eine Masterarbeit. Es ist in der Regel das Erste, was der Leser sieht und kann darüber entscheiden, ob er den vollständigen Text lesen möchte oder nicht.

Ein Abstract enthält in der Regel Informationen über das Thema, den Zweck, die Methoden, die Ergebnisse und die Schlussfolgerungen der Arbeit. Es ist wichtig, dass der Abstract klar und prägnant geschrieben ist und alle wichtigen Informationen in kurzer Form wiedergibt.

Die Länge eines Abstracts variiert je nach Fachbereich und der Anforderung der Publikation. In der Regel sollte ein Abstract zwischen 100 und 250 Wörtern lang sein. In einigen Fällen kann das Abstract auch kürzer oder länger sein, je nachdem, was in den Anforderungen der Publikation festgelegt ist.

Ein gut geschriebenes Abstract ist von entscheidender Bedeutung, da es den Leser dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen. Es sollte den Leser neugierig machen und ihm eine Vorstellung davon geben, worum es in der Arbeit geht, was die wichtigsten Ergebnisse sind und welche Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Insgesamt ist das Abstract ein wichtiger Bestandteil jeder wissenschaftlichen Arbeit, der dazu beiträgt, die Arbeit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und den Leser auf die wichtigsten Aspekte der Arbeit aufmerksam zu machen.

Erfahren Sie mehr über Ghostwriter und deren Erfahrungen in Ihrem Projekt

Erleben Sie die Qualität unseres Ghostwriter Services und überzeugen Sie sich selbst! Wir verlassen uns auf verifizierte Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Ausgezeichnet, um Ihnen ein authentisiertes Feedback über unsere Produkte und Dienstleistungen zu geben.

Ist ein Abstract eine Zusammenfassung?

Ja, ein Abstract ist im Wesentlichen eine Zusammenfassung einer wissenschaftlichen Arbeit. Es gibt dem Leser einen Überblick über das Thema, den Zweck, die Methoden, die Ergebnisse und die Schlussfolgerungen der Arbeit und gibt ihm eine Vorstellung davon, was er vom vollständigen Text erwarten kann. Ein gut geschriebenes Abstract ist prägnant, klar und leicht verständlich und dient als wichtiger Bestandteil einer wissenschaftlichen Arbeit. 

Obwohl ein Abstract eine Zusammenfassung der Arbeit ist, ist es wichtig, dass es den Leser auf die wichtigsten Aspekte der Arbeit aufmerksam macht und ihn dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen.

Das gehört in deinen Abstract

Ein Abstract sollte die wichtigsten Aspekte einer wissenschaftlichen Arbeit zusammenfassen. Dazu gehören in der Regel Informationen über das Thema, den Zweck, die Methoden, die Ergebnisse und die Schlussfolgerungen.

Das Thema beschreibt den Inhalt der Arbeit und sollte prägnant und verständlich formuliert sein, um dem Leser eine Vorstellung davon zu geben, worum es in der Arbeit geht. Der Zweck oder die Zielsetzung der Arbeit beschreibt, was der Autor erreichen möchte, z. B. eine Forschungslücke zu füllen oder eine bestimmte Frage zu beantworten.

Die Methoden, die in der Arbeit verwendet wurden, sollten ebenfalls im Abstract erwähnt werden, damit der Leser weiß, welche Methoden und Ansätze verwendet wurden, um die Ergebnisse zu erzielen. Die Ergebnisse sind ein wichtiger Bestandteil des Abstracts und sollten die wichtigsten Ergebnisse der Arbeit zusammenfassen, ohne jedoch zu sehr ins Detail zu gehen.

Schließlich sollte der Abstract auch die Schlussfolgerungen der Arbeit enthalten, d.h. was der Autor aufgrund seiner Ergebnisse schließt oder was die Bedeutung der Ergebnisse für das jeweilige Forschungsgebiet ist. Ein gut geschriebener Abstract sollte dem Leser also eine Vorstellung davon geben, was die Arbeit behandelt, welche Methoden verwendet wurden, welche Ergebnisse erzielt wurden und welche Schlussfolgerungen gezogen wurden.

Es ist wichtig, dass der Abstract kurz und prägnant ist und nicht zu viele Details enthält. In der Regel sollte ein Abstract zwischen 100 und 250 Wörtern lang sein, je nach den Anforderungen des jeweiligen Fachbereichs oder der Publikation.

Sie können Ihre eigene Abstract nicht schreiben?

So schreibst du den Abstract

Das Schreiben eines Abstracts erfordert Präzision und Kürze, da es alle wichtigen Aspekte der Arbeit in wenigen Worten zusammenfassen soll. Hier sind einige Schritte, die dir helfen können, einen effektiven Abstract zu schreiben:

1
Lies die Arbeit gründlich durch:

Um einen guten Abstract zu schreiben, ist es wichtig, die Arbeit sorgfältig zu lesen und die wichtigsten Aspekte zu identifizieren.

2
Bestimme die Länge des Abstracts:

Überprüfe die Anforderungen der Publikation, um festzustellen, wie lang dein Abstract sein sollte.

3
Schreibe eine erste Version:

Schreibe eine erste Version deines Abstracts und konzentriere dich auf die wichtigsten Aspekte der Arbeit. Verwende klare und prägnante Sprache und vermeide es, zu viele Details einzufügen.

4
Überprüfe den Abstract auf Vollständigkeit:

Stelle sicher, dass dein Abstract alle wichtigen Aspekte der Arbeit abdeckt, einschließlich des Themas, des Zwecks, der Methoden, der Ergebnisse und der Schlussfolgerungen.

5
Überprüfe den Abstract auf Klarheit:

Überprüfe deinen Abstract auf Klarheit und vermeide unnötig komplizierte oder schwer verständliche Sprache.

Insgesamt sollte ein Abstract kurz, prägnant und informativ sein und den Leser dazu bringen, den vollständigen Text zu lesen. Wenn du diese Schritte befolgst, solltest du in der Lage sein, einen erfolgreichen Abstract zu schreiben.

Was ist ein Abstract Beispiel?

Hier ist ein Beispiel für ein Abstract:

„Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen Stress und Essgewohnheiten bei College- Studenten. Eine Stichprobe von 200 College-Studenten wurde befragt und ihre Essgewohnheiten und Stressniveaus wurden gemessen. Die Ergebnisse zeigen, dass Studenten, die höheren Stressniveaus ausgesetzt sind, dazu neigen, ungesunde Essgewohnheiten zu haben, wie z. B. Fast Food und Junk-Food. Die Ergebnisse haben wichtige Implikationen für die Gesundheit und das Wohlbefinden von College-Studenten und legen nahe, dass gezielte Interventionen notwendig sind, um das Essverhalten von gestressten Studenten zu verbessern.“

Dieses Abstract Beispiel gibt einen Überblick darüber, was die Arbeit behandelt, warum das Thema wichtig ist, welche Methoden verwendet wurden, welche Ergebnisse erzielt wurden und welche Schlussfolgerungen gezogen wurden. Es ist klar und prägnant geschrieben und gibt dem Leser eine Vorstellung davon, worum es in der Arbeit geht, was die wichtigsten Ergebnisse sind und welche Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Unterschiede zwischen Abstract, Einleitung und Fazit

Obwohl Abstracts, Einleitungen und Fazits alle wichtige Teile einer wissenschaftlichen Arbeit sind, unterscheiden sie sich in ihrer Funktion und ihrem Inhalt. Hier sind einige der wichtigsten Unterschiede:

Abstract

Das Abstract gibt einen kurzen Überblick über den Inhalt der Arbeit. Es fasst die wichtigsten Aspekte der Arbeit zusammen, einschließlich des Themas, des Zwecks, der Methoden, der Ergebnisse und der Schlussfolgerungen. Ein gut geschriebenes Abstract gibt dem Leser eine Vorstellung davon, was die Arbeit behandelt, ohne zu sehr ins Detail zu gehen.

Einleitung

Die Einleitung ist der Teil der Arbeit, in dem der Autor das Thema einführt und den Leser auf die Arbeit vorbereitet. Sie beschreibt, warum das Thema wichtig ist und welche Forschungsfragen oder Hypothesen in der Arbeit behandelt werden. Die Einleitung enthält auch eine Übersicht über die Struktur der Arbeit und die Methoden, die in der Arbeit verwendet werden.

Fazit

Das Fazit ist der Abschluss der Arbeit und fasst die wichtigsten Ergebnisse und Schlussfolgerungen zusammen. Es gibt dem Leser eine Antwort auf die Forschungsfragen oder Hypothesen und erklärt, was die Ergebnisse für das Forschungsgebiet bedeuten. Das Fazit enthält auch oft Vorschläge für zukünftige Forschungsbereiche.

Insgesamt dienen das Abstract, die Einleitung und das Fazit unterschiedlichen Zwecken und haben unterschiedliche Schwerpunkte. Während das Abstract den Leser auf die wichtigsten Aspekte der Arbeit aufmerksam machen soll, dient die Einleitung dazu, das Thema einzuführen und den Leser auf die Arbeit vorzubereiten. Das Fazit fasst schließlich die Ergebnisse zusammen und gibt dem Leser eine Vorstellung davon, welche Bedeutung die Arbeit für das Forschungsgebiet hat.

Möchtest du den Preis für die gesamte Arbeit erfahren? Berechne ihn mit dem Rechner!

Abstract schreiben auf Englisch

Das Schreiben eines Abstracts auf Englisch kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn Englisch nicht deine Muttersprache ist. Es gibt jedoch einige wichtige Schritte, die du befolgen kannst, um sicherzustellen, dass dein Abstract auf Englisch klar und prägnant ist.

Das Schreiben eines Abstracts auf Englisch kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn Englisch nicht deine Muttersprache ist. Es gibt jedoch einige wichtige Schritte, die du befolgen kannst, um sicherzustellen, dass dein Abstract auf Englisch klar und prägnant ist.

Du solltest klare und einfache Sprache verwenden und umgangssprachliche Ausdrücke und Slang vermeiden. Verwende stattdessen formelle und präzise Sprache und die richtigen Fachbegriffe, um sicherzustellen, dass dein Abstract den Lesern des jeweiligen Fachgebiets verständlich ist.

Eine klare Struktur ist wichtig, um sicherzustellen, dass dein Abstract leicht verständlich ist. Verwende klare Überschriften und Absätze, um die verschiedenen Teile deines Abstracts zu strukturieren. Du solltest dich auf die wichtigsten Aspekte konzentrieren, das beinhaltet das Thema, den Zweck, die Methoden, die Ergebnisse und die Schlussfolgerungen.

Es ist wichtig, dass du deinen Abstract auf Grammatik und Rechtschreibung überprüfst, um sicherzustellen, dass er frei von Fehlern ist. Eine korrekte Grammatik und Rechtschreibung ist wichtig, um sicherzustellen, dass dein Abstract professionell und vertrauenswürdig aussieht.

Wenn Englisch nicht deine Muttersprache ist, solltest du deinen Abstract von einem Muttersprachler überprüfen lassen. Ein Muttersprachler kann dir helfen, grammatikalische Fehler und andere sprachliche Probleme zu identifizieren.

Wenn du diese Schritte befolgst, solltest du in der Lage sein, einen klaren und prägnanten Abstract auf Englisch zu schreiben, der dem Leser eine Vorstellung von deiner Arbeit gibt und ihn dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen.

Checkliste: Abstract schreiben

Eine Checkliste kann dir dabei helfen, sicherzustellen, dass dein Abstract alle wichtigen Aspekte abdeckt und den Leser dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen. Hier sind einige Punkte, die du bei der Erstellung deines Abstracts berücksichtigen solltest:

  • Überprüfe die Länge deines Abstracts:Stelle sicher, dass dein Abstract die Anforderungen der Publikation erfüllt und nicht zu kurz oder zu lang ist.
  • Beschreibe das Thema deiner Arbeit:Stelle sicher, dass dein Abstract das Thema deiner Arbeit klar und prägnant beschreibt.
  • Erkläre den Zweck deiner Arbeit:Erkläre, warum deine Arbeit wichtig ist und was du erreichen möchtest.
  • Beschreibe die Methoden, die in deiner Arbeit verwendet wurden:Beschreibe die Methoden, die in deiner Arbeit verwendet wurden, um die Ergebnisse zu erzielen.
  • Fasse die wichtigsten Ergebnisse deiner Arbeit zusammen:Fasse die wichtigsten Ergebnisse deiner Arbeit zusammen, ohne jedoch zu sehr ins Detail zu gehen.
  • Beschreibe die Schlussfolgerungen deiner Arbeit:Beschreibe, was du aufgrund deiner Ergebnisse schließt und welche Bedeutung deine Ergebnisse für das Forschungsgebiet haben.
  • Überprüfe deinen Abstract auf Vollständigkeit:Stelle sicher, dass dein Abstract alle wichtigen Aspekte deiner Arbeit abdeckt und alle notwendigen Informationen enthält.
  • Überprüfe deinen Abstract auf Klarheit:Überprüfe deinen Abstract auf Klarheit und vermeide unnötig komplizierte oder schwer verständliche Sprache.
  • Überprüfe deinen Abstract auf Relevanz:Stelle sicher, dass dein Abstract relevant ist und die Bedeutung deiner Arbeit für das jeweilige Forschungsgebiet verdeutlicht.
  • Überprüfe deinen Abstract auf Grammatik und Rechtschreibung: Stelle sicher, dass dein Abstract frei von Grammatik- und Rechtschreibfehlern ist.

Wenn du diese Checkliste befolgst, solltest du in der Lage sein, einen erfolgreichen Abstract zu schreiben, der den Leser auf die wichtigsten Aspekte deiner Arbeit aufmerksam macht und ihn dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen.

In welcher Zeit wird ein Abstract geschrieben?

Die Zeit, die benötigt wird, um ein Abstract zu schreiben, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. der Länge des Abstracts, der Komplexität des Themas und dem eigenen Schreibprozess. In der Regel kann das Schreiben eines Abstracts zwischen einer Stunde und einem halben Tag dauern. Es ist jedoch wichtig, genügend Zeit für das Schreiben und Überarbeiten des Abstracts einzuplanen, um sicherzustellen, dass es klar und prägnant ist und den Leser dazu bringt, den vollständigen Text zu lesen. Wenn man Schwierigkeiten hat, das Abstract zu schreiben, kann es hilfreich sein, eine grobe Gliederung zu erstellen und sich auf die wichtigsten Aspekte zu konzentrieren, um den Schreibprozess zu erleichtern.

Hilfe beim Abstract schreiben

Wenn du Hilfe beim Abstract schreiben oder bei Themen wie “Bachelorarbeit schreiben” oder “Abstract schreiben Essay” brauchst, kannst du dich an Ghostwriting-Agenturen wie Studemy wenden. Studemy ist eine Online-Plattform, die Studierenden bei verschiedenen akademischen Aufgaben unterstützt, darunter das Schreiben von Abstracts, Bachelorarbeiten und Essays. Für Studierende, die Schwierigkeiten beim Abstract schreiben oder Probleme beim Thema “Bachelorarbeit schreiben” haben, bietet Studemy eine breite Palette an Unterstützung, einschließlich Schreibtipps, Muster-Abstracts und persönlicher Betreuung. Egal, ob es um ein Abstract für eine Bachelorarbeit oder ein Essay geht, Studemy ist eine hervorragende Ressource, um Studierenden bei ihren Schreibprojekten zu helfen

Schnellbestellung




    Bitte verwenden Sie meine Telefonnummer nur, um Nachrichten an WhatsApp zu senden

    Diesen Studemy-Artikel zitieren
    Wenn Sie diese Quelle zitieren möchten, können Sie das Zitat kopieren und einfügen, um automatisch einen Link zur Quelle hinzuzufügen: Bock, A. (2023, 22. Februar). Abstract Schreiben. Studemy. Abgerufen am 22. Februar 2023, von https://studemy.de/abstract-schreiben/
    Erfahren Sie mehr über Ghostwriter und deren Erfahrungen in Ihrem Projekt

    Erleben Sie die Qualität unseres Ghostwriter Services und überzeugen Sie sich selbst! Wir verlassen uns auf verifizierte Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Ausgezeichnet, um Ihnen ein authentisiertes Feedback über unsere Produkte und Dienstleistungen zu geben.

    Wir helfen ihnen gerne bei der erstellung ihrer arbeit und bieten ihnen einen bonus an
    Bachelorarbeitab 49 Euro pro Seite

    Bringen Sie einen Freund zu uns

    Ihr Freund wird 10% Rabatt erhalten

    Sie erhalten einen Cashback von 100 Euro

    Masterarbeitab 50 Euro pro Seite
    Diplomarbeitab 50 Euro pro Seite
    Doktorarbeitab 50 Euro pro Seite
    Dissertationab 50 Euro pro Seite

    Fordern Sie hier Ihr Angebot kostenlos und unverbindlich an




      Bitte verwenden Sie meine Telefonnummer nur, um Nachrichten an WhatsApp zu senden

      Verwandte Beiträge